Durch die globale Unsicherheit wurde Gold während der Feiertage zum Sieger für Investoren, die einen relativ sicheren Hafen suchen. Die US-Aktien verzeichneten ihr schlechtestes Jahr seit 2008 – ihr schlechtester Dezember seit 1931 – da Ängste um Welthandel, zunehmende Verschuldung, das Ende einer entgegenkommenden Zentralbankpolitik und eine Stilllegung der US-Regierung Investoren beunruhigen. Vor diesem Hintergrund zog der Goldpreis zum Ende 2018 an. Damit wendete sich der Trend von negativen Renditen und schwacher Investment-Nachfrage, der die meiste Zeit des Jahres vorherrschte.

Hier geht es zum vollständigen Artikel.

Bitte teilt und liked den Beitrag!
Ausgezeichnet.org
Empfehlungen für Noble Metal Factory - Goldhamster statt Sparbuch auf KennstDuEinen.de