Edelmetalle – die älteste Geldanlage der Welt

Edelmetalle gelten als die älteste Geldanlage der Welt. Viele Menschen möchten Sie besitzen, da Sie enorm wertbeständig sind. Man kann sie anfassen, besitzen, mitnehmen, jederzeit verkaufen oder einfach an einem sicheren Ort aufbewahren. Sie stehen für Sicherheit, Unabhängigkeit, Wohlstand und finanzielle Flexibilität. Doch sie sind selten und nur begrenzt vorhanden. Man kann sie nicht vervielfältigen, nicht künstlich herstellen, nicht neu erschaffen. Sie sind ein wirksamer Schutz vor Krisen und Inflation.

Warum Edelmetalle heute?

Einer nachhaltigen und einfachen Vermögensstrukturierung kommt in der heutigen Finanzsystemkrise eine besondere Bedeutung zu. Neben der Einkommenssicherung, dem Erwerb von Wohneigentum, der Investition in die eigene Persönlichkeitsentwicklung und nicht zuletzt der Vermögenssicherung und dem Vermögenswachstum, spielt die Liquiditätsplanung die entscheidende Rolle.   Hier bieten sich dem weitsichtigen Anleger Geldmarktanlagen in diversen, stabilen Hartwährungen an. Dabei handelt es sich um stabile Währungsräume mit dem Prädikat „Sicherer Hafen“. Ergänzt werden muss ein solches Liquiditätsdepot um diverse Edelmetalle. Der physische Erwerb von Edelmetallen stellt mittlerweile keine große Herausforderung mehr dar. Schließlich lassen sich Barren oder Münzen heutzutage bequem über den hauseigenen Internetzugang vom Sofa aus ordern. Unsere Kunden profitieren von transparenten und attraktiven Preisen sowohl beim Kauf und Verkauf ihrer Edelmetalle. Sie können jederzeit Ihre Edelmetalle verkaufen und sich Ihr Geld überweisen oder Ihre Edelmetalle nach Hause liefern lassen.

Unsere Edelmetalle im Überblick

Gold

Kein anderer Rohstoff fasziniert die Menschheit seit Jahrtausenden so stark wie Gold. Es ist ein Stabilitätsanker für jene, die sich in den Wirren der globalen Finanzmärkte … » Mehr erfahren …

Silber

Das ideale Investment dient nicht nur zur Vermögens-sicherung, sondern hat aufgrund seiner vielfältigen und ständig zunehmenden Anwendungsbereiche einen … » Mehr erfahren …

Platin

Das selten anzutreffende schmied- und dehnbare schwere Edelmetall wird nicht zuletzt auf Grund seiner enormen Korrosionsbeständigkeit im modernen … » Mehr erfahren …

Palladium

Palladium ähnelt in seinem chemischen Verhalten sehr dem Platin. In der Schmuckbranche erfreut sich derzeit Palladium aufgrund des geringeren Gewichts größerer Beliebtheit als … » Mehr erfahren …

Spezial – Deutsche Reichsgoldmünzen mit 20 Mark-Prägung

Goldmark wurden zu Zeiten des Deutschen Kaiserreiches in den Jahren 1871 bis 1915 in großer Stückzahl in verschiedenen deutschen Münzprägestätten geprägt, wobei die goldenen 5-Mark-Stücke nur in den Jahren 1877 und 1878 ausgegeben wurden … » Mehr erfahren …

Ausgezeichnet.org